Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat ist ein demokratische gewähltes Gremium. Er nimmt teil an der Leitungsaufgabe der Kirchengemeinde. Er stellt die Weichen für ein lebendiges Gemeindeleben und setzt sich dafür ein, möglichst viele zu beteiligen. Er nimmt gesellschaftliche Veränderungen wahr und entwickelt Ideen, wie die Kirche den Menschen heute nahe sein kann. Er arbeitet eng mit dem Pastoralteam, dem Kirchenvorstand und, wo vorhanden, dem ehrenamtlichen Gemeindeteam zusammen. (Text: www.deinestimmegeradejetzt.de)

Die Pfarreiengemeinschaft Ankum Eggermühlen Kettenkamp wählt einen gemeinsamen Pfarrgemeinderat bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der drei Ortsgemeinden. Aktuell hat der Pfarrgemeinderat zwölf gewählte Mitglieder. Hinzu kommen drei berufene Mitglieder und drei Kolleg*innen aus dem Pastoralteam.

Der Pfarrgemeinderat beschäftigt sich überwiegend mit übergeordneten Themen, die für alle drei Gemeinden Relevanz haben, während konkrete Aufgaben einer Gemeinde in Ausschüssen vor Ort besprochen werden.  

 

Mitglieder

Vorstand:

Anna Herrmann
Günther Hinrichs
Mechthild Meyer

 

Weitere Mitglieder:

Elisa Buschermöhle
Reiner Hafer
Manuela Heidemann
Resi Johanning
Reinhold Kortland (Kirchenvorstand)
Georg Kuhlmann (Kirchenvorstand)
Andrea Moritz
Kerstin Möws
Petra Oevermann (Kirchenvorstand)
Julia Stegemann
Mats Vormbrocke

 

Ansprechpartnerin

Pastoralreferentin 
Ruth Schmitz-Eisenbach

An der Kirchenburg 1
49577 Ankum
Tel: 05462 - 887 91 14
Mobil: 0170 - 6992145


E-Mail: r.schmitz@bistum-os.de 

Zuständigkeiten